hairy affair

Verpackung geschlossen 2

Verpackung geschlossen 2

Ist das jetzt peinlich? Heute geht es um einen Rasierer. Den von Gillette Venus &OLAZ. Den mit dem Sugarberry Duft. Getroffen habe ich das gute Stück auf dem Fashionbloggercafe in Düsseldorf. Das ist schon eine Weile her. Dort sollte ich einen Luftballon rasieren. So sanft, dass der Ballon nicht zerplatzt sollte er sein. Im Test am Ballon hat das auch geklappt. Für den Versuch am lebenden Objekt habe ich dann ein kostenloses Exemplar nach hause bekommen. Meine ehrliche Meinung soll ich dazu sagen. „Die müssen wirklich überzeugt sein von ihrem Produkt“ war mein Gedanke dazu. Hier kommt sie also, meine ehrliche Meinung:
Das Ding ist echt ziemlich gut. Die wussten schon warum sie sich eine unbeeinflusste Meinung leisten können. Gut, ich benutzte sonst immer solche billigen Teile oder sogar die Einwegrasierer für Männer – die sind schärfer. Dementsprechend oft schneide ich mich auch. Wenn ich es eilig habe, endet die Angelegenheit auch mal in einem kleinen Blutbad. Das ist mir kein einziges Mal mit dem Rasierer von Gillette passiert – sogar ohne Rasierschaum. Die Kissen sorgen für eine verletzungsfrei Rasur. Man muss sie etwas anfeuchten und vielleicht auch einen oder zwei Züge mehr tun als bei meinen alten Einwegteilen, aber länger dauert es deshalb nicht. Man kann schneller „arbeiten“ und schneidet sich trotzdem nicht. Das einzige was mich vielleicht ein gaaanz klein wenig stört, ist der Geruch. Ich bin nicht so her Mensch, der beim Waschen und Reinigen auf süße Düfte steht. Da der Duft jedoch nicht sehr stark ist und man sich hinterher noch mal mit seinem normalen Duschgel waschen kann, ist das eigentlich ein Kritikpunkt, den man vernachlässigen kann. So jetzt noch ein paar Bilder von diesem Wunderwerk:

verpackung offen alles

Verpackung geschlossen 1

klinge

PHOTOS by myself
See you soon – advance your style
xoxo Hella

P.s: Ich habe den Rasierer mittlerweile in sechs Durchgängen benutzt und die Cremekissen halten noch immer.

24h*
once again

Tags:, , , , , , , , , , , , ,

Kommentare (1)

  • Avatar

    Julia

    |

    Ach Quatsch, das ist doch kein peinliches Thema 😉 Ich habe den Rasierer auch und benutze ihn gerne. Seit einem Jahr benutze ich nur noch Rasierer mit Gelkissen, inzwischen verstehe ich die Vorzüge.

    Liebe Grüße, Julia

Kommentare sind deaktiviert