highligt: Franziska Michael

FM 2

FM 2

Glänzender Latex kombiniert mit Netz und Neopren. Das erwartete mich auf der Show von Franziska Michael. Dazu Sportschuhe – und Tennissocken. Durch diese Elemente und die klaren, geraden Schnitte, die teilweise raumgreifend wurden, erinnerte das ganze an HipHop und Sport. Zudem setzte Franziska abstrakte Muster ein, die an den Rorschachtest erinnern… alles in allem: laut, wenn auch nicht schreiend bunt – eher durch die Kombination der unterschiedlichen Materialien.
Mein Highlight: zwei Kleider in Kupferoptik! … erschrocken – im ersten Moment – hat mich die „behaarte“ Jacke für sie und ihn – rosa und auf der Rückseite nicht mit Fransen sondern mit blondem Haar bestückt.
Das Spektakel spielte sich in einem Wald aus Baumbus ab in dessen Mitte ein Flipper-Spielautomat aufgestellt war. Zu extrem gut ausgewählten Elektrobeats bewegten sich die Models sportlich durch den Wald aus Bambus.

Mir hat’s gefallen. Ich bin Berliner. Ich mag es, wenn es ausgefallen ist und man einen kurzen Moment überlegen muss, ob das geht und vor allem was das ist: Dieser kleine Überraschungs- oder vielleicht bei dem einen oder anderem Schock-Moment! Natürlich zeigte Franziska Michael keine Mode, die direkt vom Laufsteg auf die Straßen geht – obwohl ich mir die „behaarten“ Jacken tatsächlich in Berlin vorstellen kann.

FM 14

FM 1

FM 5

FM 16

PHOTOS by myself

Was sagt ihr dazu? Muss Mode immer tragbar sein? Oder gefällt euch so etwas auch als Inspiration – als Idee?

In diesem Sinne: advance your style!!
xoxo Hella

lookbook fashionWeek #1
fashion exhibition

Tags:, , , , , , , ,

Kommentare (4)

  • Avatar

    Jessy

    |

    Ich fand die Looks auch super! Ich finde Mode muss nicht immer tragbar sein. Mode ist Kunst und eine Art sich selbst auszudrücken! Ich finde es sehr spannend die künstlerische Botschaft des Designers zu entdecken. Die Haar-Jacke ist auch mein Favorit, die war so toll <3

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

  • Avatar

    Elisa

    |

    super coole Bilder, ich wäre echt gern selbst dabei gewesen.!!

    Liebe Grüße <3

Kommentare sind deaktiviert