Mercedes Benz Fashion Week Berlin 2016 I Tagebuch #4

Advance Your Style, Modeblog, Influencer, Mercedes Benz Fashion Week Berlin, 2016, Tagebuch, Titelbild

Advance Your Style, Modeblog, Influencer, Mercedes Benz Fashion Week Berlin, 2016, Tagebuch, Titelbild

Ausgeschlafen! Frisch und munter bin ich, denn den Freitag habe ich hauptsächlich schlafend verbracht! Die Fashion Week Berlin 2016 hat mich anscheinend doch etwas mehr mitgenommen, als ich dachte. Zugegeben, am Donnerstag Abend haben wir in geselliger Runde unseren Abschluss der Fashion Week gefeiert; trotzdem hätte ich nicht gedacht, dass die Woche so an meinen Kräften gezehrt hat.

Fashion Week Berlin 2016: mycs Brunch und Hashmag Lounge

Erster Punkt auf der Tagesordnung am Donnerstag war das mycs Brunch in der Friedrichstraße. Bei gesunden Snacks und Getränken konnte man sich einen Eindruck von den Produkten des online Möbelshops verschaffen. Nach dem Baukastenprinzip lassen sich hier individuelle Regal und Tischvarianten zusammenstellen. Die Kombinationsmöglichkeiten sind scheinbar unendlich. Meinen Traum von einer eignen Bibliothek sehe ich mit diesem guten und vergleichsweise günstigen Regalsystem bereits näher rücken! Mir fehlt nur noch die passende Wohnung zum Regal!
Getroffen haben Verena, Christian und ich beim Brunch Luise von Just Myself und Stephie von what do you fancy?. Ein kurzes Pläuschchen und dann ging es für Luise und mich weiter zur Hashmag Blogger Lounge. Christian und Verena haben wir zur Show von DIMITRI verabschiedet.

Ich war sehr gespannt, was uns in der Hashmag Blogger Lounge erwarten würde. Denn vom Fashionblogger Café war ich diese Saison etwas enttäuscht. Als Luise und ich um ca. 12 Uhr ankamen, haben wir als erstes den Fotobooth Service von Clockhouse ausprobiert. Das entstandene Filmchen binde ich euch ein! Wie ihr sicher seht, hatten wir unseren Spaß. Dann hieß es bei den anwesenden Partnern der Hashmag Lounge vorbeizuschauen. Da es noch sehr leer war, konnten wir uns mit allen ausführlich unterhalten! Das war super. Für gutes Essen im Anschluss war zum Glück auch gesorgt. Neben dem obligatorischen Süßkram gab es auch etwas Vernünftiges zu essen. Endlich. Nach vier Tagen Fashion Week schien jemand verstanden zu haben, dass man sich nicht nur von Cupcakes und Cakepops ernähren kann!
Wie immer auf den letzten Drücker ging es für mich von der Hashmag Lounge zum Fashionzelt, um die Show von Ewa Herzog anzuschauen.

Fashion Week Berlin 2016: Ewa Herzog

Das war knapp! Wirklich auf die letzte Sekunde sind Jessy und ich am Zelt angekommen. Die Schalter zur Ticketausgabe wurden gerade geschlossen und eigentlich hätten wir keines mehr bekommen dürfen, wäre es nach dem Herren der Security gegangen. Am Laufsteg hatten wir dann richtig Glück: Da alle Free Seating Plätze bereits belegt waren und noch Eignes in der ersten und zweiten Reihe unbesetztes war, durften wir in der zweiten Reihe nebeneinander Platz nehmen. Beste Aussicht auf die Modelle von Ewa Herzog also. Viel Spitze und die Farben Grau und Weinrot dominierten die Show! Mehr Infos bekommt ihr natürlich noch in einem gesonderten Beitrag auf meinem Modeblog!

Advance Your Style, Modeblog, Influencer, Mercedes Benz Fashion Week Berlin, 2016, Tagebuch, Ewa Herzog, AW 2016, Kollektion, Designer
PHOTO via Mercedes Benz Fashion

Fashion Week Berlin 2016: Cropped Magazin Party

Nach der Show hieß es zurück zur Hashmag Lounge, um Verena und Christian einzusammeln. Kurz Füße hochlegen und einmal durchatmen! Pünktlich um 21 Uhr klingelte es an der Haustür. Romi von Romistyle ready to Party!! Na ja, ich war noch nicht ganz fertig! Eher mit den Nerven. Trotzdem waren wir für die Cropped Magazin Party (fast) die ersten, die in der Schlange standen. Tanzen und Spaß haben hieß es dann nur noch. Romi legte wirklich kühne Tanzkünste an den Tag und Christian unterhielt die gesamte Party-Gemeinschaft! Ich glaube um 4 Uhr morgens sind wir dann alle hundemüde aber glücklich ins Bett gefallen! Was für ein grandioser Abschluss für diese wunderbare Fashion Week Berlin 2016!

Auch wenn ich in dieser Fashion Week Berlin 2016 Winter Saison nicht besonderes viele Designer Shows gesehen habe, weiß ich schon jetzt, dass ich mich dank der vielen netten Begegnungen immer positiv daran erinnern werde. Ich bin gespannt, was die Sommer Saison bringen wird!

Advance Your Style
xoxo Hella

Monday’s Makuep Augenmakeup in der Pantone Farbe 2016 Rose Quartz
Mix & Match Overknees kombinieren

Tags:, ,

Kommentare (3)

  • Avatar

    Tina

    |

    Klingt nach einer tollen Zeit. Das schwarze Outfit sieht echt klasse aus.
    LG, Tina

  • Avatar

    Andrea

    |

    Ich war leider doch zu müde und habe das Abendprogramm mit der Cropped Party ausgelassen, schade!

Kommentare sind deaktiviert