Mix & Match Patches Jeans kombinieren

Patches Jeans kombinieren, Trend, Mode, Mode Tipps, Frühling, Finde deinen Style, Fashion Tipps, Styling Tipps, Mix & Match, Influencer, Fashionblog, Mode Blog, Deutschland, Berlin, Advance Your Style, advanceyourstyle

Patches Jeans kombinieren, Trend, Mode, Mode Tipps, Frühling, Finde deinen Style, Fashion Tipps, Styling Tipps, Mix & Match, Influencer, Fashionblog, Mode Blog, Deutschland, Berlin, Advance Your Style, advanceyourstyle

Standen in den letzten beiden Mix & Matches spannende Kombinationen um Sneaker und Cowboyboots im Fokus, dreht sich heute alles um bunte Beinbekleidung. Die Patches erobern unser Modewelt im Frühling. Sei es auf Jacken, Taschen, Blusen oder Jeans, es führt kein Weg an ihnen vorbei. Ich schließe mich dem Hype aus unserer Kindheit an und zeige euch, wie Patches Jeans kombinieren auch im Erwachsenenalter funktioniert.

Patches – die praktischen Flicken aus unserer Kindheit werden zum Trendthema

Um ehrlich zu sein, ich fand die bunten Flicken als Kind ziemlich peinlich. Ich war stolz auf die Löcher in meinen Jeans. In den Pausen haben wir einen Wettkampf daraus gemacht, wer auf seinen Knien am weitesten den Schulflur entlangrutschen kann. Unsere Hosen hat das auf die wortwörtliche Zerreißprobe gestellt. Aber hey, wer die größten Löcher an den Knien vorweisen konnte, war ein bestens trainierter Knie-Rutscher! Das war eine Auszeichnung, die man nicht durch „babymäßige“ Flicken verdecken wollte.
In diesem Frühjahr werden die Flicken zu Patches und damit zu einem der Trendthemen. Sie verdecken keine Löcher mehr, sondern werden möglichst breit gestreut auf all unseren Kleidern verteilt. War ich anfangs skeptisch, hat mich die Trendwelle mittlerweile mitgerissen. Unglaublich viele niedliche und lustige Patches sind im Angebot, die sich in einem Anflug von Kreativität selbst aufbügel lassen. Für alle weniger handwerklich Begabte gibt es natürlich auch Kleidungsstücke mit Patches vorgefertigt aus der Konserve. Da ich mich zur zweiten Gruppe zähle, habe ich heute für euch im Mix & Match den Klassiker Patches Jeans herausgepickt und zwei Looks dazu kreiert. Ich bin gespannt welche Variante euch besser gefällt!

Patches Jeans kombinieren: Auffällig, aber hallo

Mit meinem ersten Look zum Thema Patches Jeans kombinieren haue ich gleich ordentlich auf die Pauke. Begleitwerk zur bunten Jeans ist zum einen ein cropped Sweater, der wahrscheinlich alle Kinderherzen höher schlagen lässt. Um nicht bauchfrei herumzulaufen kombiniere ich zum Sweater ein schwarzes Seiden-Shirt. Das lässt den Look gleich erwachsener und edler wirken. Simpel und rockig geht es weiter mit ein Paar bequemen schwarzen Boots und einer Biker Jacke mit Nieten. Die kleine Clutch rundet das auffällige Outfit zur Patches Jeans ab.

Patches Jeans kombinieren: Das geht auch schick!

Ein Versuch ist es zumindest wert: Style die Patches Jeans etwas schicker, ist mein Motto für den zweiten Look. Ein marineblauer Blazer mit goldenen Knöpfen bildet die Grundlage. Darunter kombiniere ich eine schlichte weiße Bluse – eine klassische Zusammenstellung wäre da nicht der Hingucker Patches Jeans. Bei der Wahl der Accessoires konnte ich mich dann doch nicht zurückhalten: Sonnengelb ist es geworden. Eine strahlende Farbe, die mir ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Besonderes Highlight ist die gelbe Handtasche. Ein absolutes Must-Have-Stück für mich. Darauf abgestimmt, greife ich zu Sling Back Heels und einem Tuch in Gelb.

Welcher Look ist euer Favorit zum Thema Patches Jeans kombinieren? Konnte ich euch für die bunten Jeans begeistern? Oder bleibt ihr doch lieber bei der klassischen Jeans?
Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Advance Your Style
xoxo Hella

Brille von Mister Spex – mein neues Gesicht
Was zu beweisen war – Entspannung & Arbeiten im LÖSCH für Freunde

Tags:, ,

Kommentare (4)

  • Avatar

    Fee

    |

    Cooler Post :) Mir geht es da auch wie dir – als Kind fand ich die super uncool und jetzt sind die mega im Trend :)

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

  • Avatar

    Jana

    |

    Ich muss mir wohl auch noch eine Jeans mit Patches zulegen. Erst konnte ich mich mit diesen Trend zwar nich wirklich anfreunden, aber langsam finde ich immer mehr gefallen daran :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

Kommentare sind deaktiviert