Mix & Match: Wie kombiniere ich Streifen?

Streifen kombinieren, Mode, Mode Tipps, Finde deinen Style, Fashion Tipps, Styling Tipps, Mix & Match, Influencer, Fashionblog, Mode Blog, Deutschland, Berlin, Advance Your Style, advanceyourstyle

Streifen kombinieren, Mode, Mode Tipps, Finde deinen Style, Fashion Tipps, Styling Tipps, Mix & Match, Influencer, Fashionblog, Mode Blog, Deutschland, Berlin, Advance Your Style, advanceyourstyle

Streifen sind Pünktchen für Erwachsene. Wer ist da bei mir? Ich liebe Punkte. Sie wirken jedoch schnell kindlich und niedlich. Die Alternative für mich sind Streifen. Egal ob längs, quer oder diagonal, an einem Kleidungsstück mit Streifen kann ich nur schwer vorbei gehen ohne es zu kaufen. Wenn es euch genauso geht wie mir, habt ihr euch sicher schon das eine oder andere Mal gefragt, wie man das Streif kombinieren am besten angeht. Ein spannender Look soll entstehen, der nicht zu wild gemixt ist. Im Mix & Match seid ihr mit dieser Frage heute genau richtig! Ich habe euch zwei Looks zum Thema Streifen kombinieren zusammen gestellt!

Was muss ich beim Streifen kombinieren beachten?

Nicht zwingend die gleiche Richtung; es kann besonderes spannend wirken, verschiedene Streifen-Muster zu kombinieren. Aber wie für alle Muster Mixes gilt auch für’s Streifen kombinieren: Je Wilder die Muster, desto besser sollten die Farben aufeinander abgestimmt sein. Wer nicht als Paradiesvogel durchs Leben schweben möchte, der sollte beim Mixen darauf achten sich in einer Farbfamilie oder einer festen Farbkombination zu bewegen. Für Streifen bietet sich natürlich ein Monochromer Look in Schwarz-Weiß an. Sind die Streifen an sich schon ein grafisches, sortiertes Element, unterstreicht man diese Wirkung durch eine monochrome Kombination. Natürlich seid ihr frei auch andere Farben miteinander zu kombinieren, denkt aber an den Paradiesvogel!

Streifen kombinieren im Lagenlook für den Frühling

Bevor ich jetzt wieder lange Reden auf den Lagenlook halte, kommen wir ohne Umschweifen zu meinem ersten Outfit mit Streifen. Als Basis dient mir ein elegantes weißes Kleid mit Streifen. Eigentlich birgt dieses schöne Exemplar mit der Raffung in der Taille schon genug Hingucker-Material. Mit diesem Outfit möchte ich euch jedoch zeigen, wie sich ein schicke Kleid mit wenigen Handgriffen im lässigen Lagenlook stylen lässt. Dazu greife ich zu einem langen kuscheligen weißen Cardigan, den ich unter die schwarz weiß gestreifte Weste tragen würde. Dazu eine Lederleggings und ein schickes, aber dennoch cooles Paar schwarze Stiefeletten mit Cut-Outs. Tadaaa: Das Kleid strahlt in neuem Glanz. Getoppt wird der Look von einem schwarzen Hut.

Kleid und Bluse – Streifen kombinieren für Mutige

Als Grundlage für meinen zweiten Look zur Aufgabe Streifen kombinieren, habe ich ein schwarzes Kleid mit weißen Streifen gewählt. Darüber kombiniere ich eine weiße Bluse ebenfalls mit Streifen, die ich offen tragen würde. Für eine weibliche Silhouette sorgt ein Nietengürtel, den ich in der Taille platziere. Das passende Schuhwerk zum Nietengürtel ist aus meiner Sicht ein derbes Paar Boots. Das Outfit wird abgerundet durch einen langen schwarzen Mantel sowie einer shoppingtauglichen großen Beuteltasche. Fertig ist der perfekte Look mit Streifen, der absolut alltagstauglich und bequem ist.

Seid ihr auch solche Streifenhörnchen wie ich? Wie kombiniert ihr eure Streifen? Ich freue mich auf eure Kommentare und Tipps!

Advance Your Style
xoxo Hella

Sonntag’s Quicky: Youtube, aber Hallo!
Alles in Blau: Frühlingslook aus ripped Jeans, Strick Cardigen, Lederjacke und JUSTFAB Boots

Tags:, , ,

Kommentare (2)

  • Avatar

    Daniela

    |

    Für mich gehört ein gutes Streifenshirt mittlerweile zu meinen absoluten Basic-Lieblingen. Ich selbst habe 3 Shirts, mit langen und kurzen Ärmeln und eine eher klassisch geschnittene Bluse. Alle 4 Teile lassen sich so gut kombinieren zu meinen anderen Klamotten, dass man immer gut angezogen aussieht, da ein Streifenshirt sofort jedes Outfit aufwertet. Von mir gibt es also ein ganz klares JA zu den Streifen!

    Liebe Grüße
    Daniela von http://www.babbleventure.com

  • Avatar

    Andrea

    |

    Momentan mag ich ja gestreifte Kleider auch total gerne!

Kommentare sind deaktiviert