Mixtape: Von hier und aus der Gegend

Advance-your-style-de, Modeblog, Lifestyleblog, Berlin, Musik, Musiktipps, Mixtape

Advance-your-style-de, Modeblog, Lifestyleblog, Berlin, Musik, Musiktipps, Mixtape

Um ein weiteres Mixtape für euch zusammen zustellen habe ich meine Schublade mit CDs durchstöbert. Ja, so eine Schublade besitze ich noch trotz Apple Music und all den anderen schönen Musikdiensten im Internet. Ich bin auf erstaunlich viel und vor allem gute Musik auf Deutsch gestoßen. Das liegt sicher auch daran, dass ich eine ganze Zeit lang viel Radio gehört habeRadio Fritz. Ein Sender in Berlin und Brandenburg, der eine selbst auferlegte Quote für Musik aus Deutschland hat um Künstler „von hier und aus der Gegend“ zu unterstützen und zu fördern. Eine Idee, die ich durchaus unterstützen möchte. Sicher, von mir werdet ihr eher nicht die super spannende brand neue Musik bekommen. Im Gegenteil. Das donnerstägliche Mixtape zu einer ziemlichen Spaßaktion für mich geworden. Ich suche coole Songs heraus, Songs zum mitsingen … für mich und für alle, die Spaß daran haben. Wenn ihr jedoch Tipps für mich habt für neues Zeug: Immer her damit!

FETTESBROT – „Emanuela“

OMG. Ich bin so auf der FETTESBROT Welle geschwommen. Ich glaube den Song Emanuela habe ich bis zum Abwinken gehört und bin jedes mal total ausgeflippt, wenn es im Radio lief. Die Typen sind einfach cool und der Song ist irgendwie anderes. Etwas Neues. Der Beat ist einfach toll und mitreißend.

Peter Fox – „Schüttel Deinen Speck“

Mittlerweile bekomme ich viele aktuelle Songs über die Tanzkurse von LesMills mit. LesMills bietet unterschiedliche Trainingsprogramme an (vom Krafttraining über Cardio Training bis hin zum Tanzkurs), die in ihren Choreografien jeweils in einem drei Monats Zyklus wechseln. In einem Sh’bam Kurs habe ich diesen Song von Peter Fox drei Monate lang gehört. Damals habe ich in Zürich gelebt und bin ein kleines sehr persönliches Fitnessstudio gegangen. Es hat jedes mal wieder unglaublich Spaß gemacht meinen Speck zu schütteln zu Peter Fox’s Song! Hört unbedingt rein, falls ihr den Song nicht schon kennt…. und auch dann lohnt sich ein kurzes Reinhören für ein Lächeln auf den Lippen!

Die Ärzte – „Monsterparty“

Wer kennt sie nicht, die Ärzte? Jetzt mal ganz im Ernst! Irgendjemand?! Gut, dann bin ich ja beruhigt. Monsterparty ist ein Song, der auf dem unplugged Konzert der Ärzte beim Rock’n’Roll Realschule das erste Mal präsentiert wurde. Ein Song zum Schmunzeln und mithüpfen. Wenn der nicht jedem gefällt, weiß ich auch nicht weiter.

MIA. – „Tanz der Moleküle“

Was macht eingentlich MIA.? Gibt es die Band noch? Hat sich die Band nicht irgendwie mal beim Grand Prix beworben und ist kläglich gescheitert? Oder habe ich da was falsch mitbekommen? Den Song „Tanz der Moleküle“ habe ich das erste mal auf Fritz gehört. Ich war sofort begeistert. Um ehrlich zu sein, ich kann immer noch mitsingen! Wenn das keine Auszeichnung für einen Song ist!

Clueso – „uh girl“

Zum Schluss noch ein bisschen Gitarren-Schrumm-Schrumm: Clueso habe ich aus meinem ersten Urlaub alleine in Frankreich mitgebracht. In Frankreich? Clueso? Ja. Ich war zum Surfen an der Atlantikküste und unserer Fahrer hat das Album „Gute Musik“ von Clueso in der Dauerschleife laufen. Zu hause angekommen, musste ich mir der schönen Erinnerungen wegen auch die CD zulegen.

Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Reinhören. Dieses mal ist fast keine richtiges Musik Video dabei, aber es geht im Mixtape ja auch um die Songs, die Musik und nicht das bewegte Bild dazu!

advance your style
xoxo Hella

Sonntag's Quicky: Hochzeit, Girl on the Train, Primavera
Sommer Look: Buntes off Shoulder cropped Top

Tags:, , , , ,

Kommentare (4)

  • Avatar

    Andrea

    |

    Peter Fox ist so cool und Clueso liebe ich auch!

  • Avatar

    Jana

    |

    Tolle Auswahl! Früher war ich ein riesen Fan von den Ärzten und habe die Lieder wirklich rauf und runter gehört. Genauso wie von Peter Fox und Clueso. Und auch heute höre ich mir die Lieder immer noch gerne an :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

Kommentare sind deaktiviert