Monday’s Makeup – Augenmakeup in Orange und Grau

Titelbild, Makeup, Augenmakeup in Orange und Grau, Smokey Eye, mutiges Makeup, Frühling, helle Haut, Makeup Tutorial, Monday’s Makeup, Beautytipps, Beautyblog, Berlin, Influencer, Advance Your Style

Titelbild, Makeup, Augenmakeup in Orange und Grau, Smokey Eye, mutiges Makeup, Frühling, helle Haut, Makeup Tutorial, Monday’s Makeup, Beautytipps, Beautyblog, Berlin, Influencer, Advance Your Style

Versprochen ist versprochen und wird nicht gebrochen! In meinem Youtube Video Dm Haul Feb 2016 habe ich euch meine Einkäufe gezeigt. Darunter war eine orangener Nagellack ebenso wie ein Lippenstift in dieser knallig fröhlichen Farbe. Meine Ansage ein Makeup in Orange und Grau zu gestalten, möchte ich mit diesem Monday’s Makeup Post auf meinem Beauty Blog einlösen. Teilweise, denn es wird noch eine zweite Variante des Makeups für all diejenigen geben, die mich lieber in Aktion beim Schminken beobachten möchten. So ist dieses erste Augenmakeup in Orange und Grau noch ein klassisches Smokey Eye mit der dunkleren Farbe in der Lidfalte…. aber lasst uns von vorne beginnen!

Tagesmakeup mit Augenmakeup in Orange und Grau

Dachte ich zu Beginn, dass es ein Leichtes wird ein Augenmakeup in Orange und Grau zu gestalten, bin ich schon bei der Auswahl der Lidschatten an meine Grenzen gestoßen. Eigentlich nutze ich für meine Makeups eher warme und natürlich Töne. Braun in all seinen Variationen steht neben Gold ganz oben auf meiner Liste. Ein kaltes, schimmerndes Grau in ein Makeup zu integrieren, stellt sich als nicht ganz einfach heraus.

MAC Sheertone Blush PEACHES, Lidschatten, Augenmakeup in Orange und Grau, Smokey Eye, mutiges Makeup, Frühling, helle Haut, Makeup Tutorial, Monday’s Makeup, Beautytipps, Beautyblog, Berlin, Influencer, Advance Your Style

Augenmakeup in Orange und Grau – der Hingucker

Für das Augenmakeup in Orange und Grau musste ich entsprechend tief in meine Trick bzw. Makeupkiste greifen. Schließlich bin ich doch fündig geworden. Ein Berg an Paletten hat mich durch den Look gebracht. Mit dabei mein Klassiker die Sleek i-Divine Sunset Palette für ein leuchtendes Orange ergänzt durch den matten MAC Sheretone Blush PEACHES. Beide Farben habe ich auf dem beweglichen Lid platziert. Die knallige Orange der Sleek Palette nah an den Wimpernkranz. Das MAC Blush hingegen habe ich zum Verblenden auf dem gesamten beweglichen Lid verwendet.
Für Tiefe und das Grau im Augenmakeup habe ich auf die NYX Love in Florence Lidschattenpalette in Verbindung mit der Mary Kay City Sophisticare Palette zurückgegriffen. Das Grau Mary Kay Palette ist einfach perfekt für diesen Look: Kräftig und überzeugend lässt es sich für diesen abgewandelten Smoky Eye Look verwenden.
Wie üblich konnte ich auf ein wenig Highlight nicht verzichten. Dafür bot sich ein sehr heller, kalter Grauton aus der bhcosmetics Natural Eyes 28 Color Eyeshadow Palette an. Wirklich passende ist auch der Yves Rocher Botanical Color Eye Pencil in 02 Gris Armoise. Der cremige graphitgraue Eyeliner passt farblich in das Augenmakeup und macht das Ziehen eines Lidstriches spielend leicht.

Yves Rocher Botanical Color Eye pencil, Augenmakeup in Orange und Grau, Smokey Eye, mutiges Makeup, Frühling, helle Haut, Makeup Tutorial, Monday’s Makeup, Beautytipps, Beautyblog, Berlin, Influencer, Advance Your Style

Augenmakeup in Orange und Grau – der passende Teint

Die Besonderheit für diesen Makeup Look ist sicher auch, dass ich wie so oft Produkte anderes verwende, als vom Hersteller gewollt. Für die Kontur greife ich auf einen Lidschatten zurück. Der kühle Braunton 350 Straight Expresso aus der CATRICE Absolute Eye Colour Reihe bietet für meinen hellen Hautton eine perfekte Alternative zum Konturieren. Habt ihr das Problem einen passenden Farbton unter den (matten) Bronzern zum Konturieren zu finden deshalb mein Tipp: Werft einen Blick auf das Angebot der matten Lidschatten. Hier ist die Palette der Brauntöne meist wesentlich weiter und es findet sich für jeden der passende Ton zum Konturieren!
Auch der MAC Sheartone Blush Peaches kommt erneut zum Einsatz – dieses Mal auf den Wangen. So wie es sich gehört. Oft genug habe ich schon gesagt, wie harmonisch es wirkt, wenn in einem Makeup Farben wieder aufgegriffen werden. Gerade für ein solch experimentierfreudiges Tagesmakeup sollte man sich an diese Art der Wiederholung halten, um letztendlich nicht auszusehen wie ein Clown!

Sleek i-Divine Sunset Palette, Lidschatten, bunt, Augenmakeup in Orange und Grau, Smokey Eye, mutiges Makeup, Frühling, helle Haut, Makeup Tutorial, Monday’s Makeup, Beautytipps, Beautyblog, Berlin, Influencer, Advance Your Style

Augenmakeup in Orange und Grau – Lippen und Nägel als Ergänzung

Für Lippen und Nägel greife ich auf meine Einkäufe zurück. So trage ich den kräftigen P2 Long-Lasting Matte Maxi Lipstick in 035 forever papaya großzügig auf meine Lippen. Die Applikation mit dem Stift finde ich sehr angenehmen. Die Farbe entspricht voll und ganz meinen Erwartungen. So auch der Trend it up Double Volume & Shine Nail Polish in 160. Der Einkauf hat sich gelohnt. Sowohl Nagellack als auch Lippenstift ergänzen den gesamten Look zum Augenmakeup in Orange und Grau perfekt.

P2 long Lasting Matt Maxi Lipstick, forever papaya, Ornager Lippenstift, Augenmakeup in Orange und Grau, Smokey Eye, mutiges Makeup, Frühling, helle Haut, Makeup Tutorial, Monday’s Makeup, Beautytipps, Beautyblog, Berlin, Influencer, Advance Your Style

Ich muss ehrlich sagen, dass ich während des Schminkens an meiner Idee gezweifelt habe. Es sah wirklich merkwürdig aus in den ersten Zwischenschritten. Mit dem letztendlich Ergebnis bin ich jedoch sehr zufrieden. Das Augenmakeup in Orange und Grau wird in mein Tagesmakeup-Repertoire ausgenommen. Was sagt ihr? Gelungenes Augenmakeup in Orange und Grau? Oder würdet ihr eher die Finger von dieser Farbkombination lassen? Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Advance Your Style
xoxo Hella

Winteroutfit: Schwarzer Wollmantel, Leo Bluse und cropped Pullover
Mix & Match - graues Skater Kleid

Tags:, , ,

Kommentare (5)

Kommentare sind deaktiviert