Monday’s Makeup: Herbst und Kürbisse

Advance-your-style.de, Beautyblog, Berlin, Mondays Makeup, Herbst Makeup, Orange, Makeup für helle Haut, Titelbild

Advance-your-style.de, Beautyblog, Berlin, Mondays Makeup, Herbst Makeup, Orange, Makeup für helle Haut, Titelbild

Kürbis und Makeup? Ja, wir schnappen uns alle einen Kajal Stift und malen unserem Kürbis ein Paar Augen, Mund und Nase! Nein, so ist das natürlich nicht gemeint. Bis Helloween ist ja noch etwas Zeit! Ich habe mich für diese Monday’s Makeup von dem tollen Orange des Kürbisses inspirieren lassen. Das Highlight und der Hingucker dieses Herbst Makeups ist ein Lidstrich in einem tollen Kürbis Orange! Ich bin gespannt, was ihr dazu sagt.

Advance-your-style.de, Beautyblog, Berlin, Mondays Makeup, Herbst Makeup, Orange, Makeup für helle Haut

L’Oréal True Match W1 Porcelain // REVLON Colorstay 110 Yvory

1. Schritt zum Herbst Makeup: Foundation

Los geht es mal wieder mit der Foundation um den Teint auszugleichen. Wie immer nutze ich meine Wunderwaffe für helle Haut, die L’Oréal True Match W1 Porcelain. Das hängt euch sicher schon zum Hals raus, aber sie ist nun mal die beste Foundation, die es für meinen Hautton gibt. Um nicht zu blass zu wirken, mische ich ihr dieses Mal einen kleinen Klecks der REVLON Colorstay Foundation in 110 Yvory bei. Wie gewöhnlich mische ich beide Foundations auf meinem Handrücken mit einem Pinsel – dem Bobbi Brown Full Coverage Face Brush – zusammen und trage die Mischung anschließend von der Gesichtsmitte nach außen hin auf. Die Stirn bearbeite ich mit dem feinen Rest aus meinem Pinsel.

2. Schritt zum Herbst Makeup: Rouge und Highlighter

Jetzt wird tief in den Farbtopf gegriffen, denn das starke Augen Makeup, das ich plane, fordert eine Menge Blush. Ansonsten sehe ich am Ende aus wie ein Vampir mit dunklen Augen und einem blassen Teint. Meine Wahl ist dieses Mal auf den CATRICE Blush 030 Love & Peach gefallen. Ein kräftiger Organe Ton, der den Teint fast frühlingshaft strahlen lässt. Mit einem RealTechniques Buffer Brush trage ich den Blush von außen nach innen auf und betone anschließend meine Apfelbäckchen. Für einen goldenen Herbstglanze greife ich auf meinen Favoriten Highlighter zurück: den Mary-Lou Manizer. Ein geebneter und strahlender Teint bietet nun die Grundlage für ein tolles herbstliches Augen Makeup.

Advance-your-style.de, Beautyblog, Berlin, Mondays Makeup, Herbst Makeup, Orange, Makeup für helle Haut, herbstliches Augen Makeup in Orange mit Sleep und YVES ROCHER

YVES ROCHER Botanical Color Eye Pencil 14 Capucine & 03 Brun Ecorce // benecos Natural Quattro Eyeshadow Coffe & Cream 002 – Bronze Ton // Sleek i-Divine AU NATURAL matter orangener Ton // Maybelline New York Mascara

3. Schritt zum Herbst Makeup: Augen Makeup

Eigentlich wollte ich ein Augen Makeup nur mit den YVES ROCHER Botanical Color Eye Pencil zaubern. Sie sind super weich und cremig und lassen sich grundsätzlich super schön verblenden, wenn man sich ein bisschen beeilt und den passenden Pinsel wählt. So habe ich damit begonnen den Pencil in der Kürbisfarbe 14 Capucine direkt am Wimpernkranz in einer dicken Linie aufzutragen. Mit dem RealTechniques deluxe crease Brush habe ich diese Linie zum beweglichen Lid in ausgeblendet. Da eine unschöne helle Linie zwischen Wimpern und dem kürbisfarbenen Liner entstanden ist, habe ich mit der Farbe 03 Brun Ecorce eine haarfeine Linie in den Wimperkranz und unter den orangenen Liner gesetzt. Das dunkle Braun 03 Brun Ecorce habe ich zu dem zur Betonung des untern äußeren Wimpernkranzes genutzt.

Mit einem matten orangestichigen Lidschatten aus der Sleek i-Divine Lidschatten Palette AU NATURAL habe ich anschließend das gesamt bewegliche Lid grundiert. Diese Farbe aus der Sleek Palette ist eine tolle Base für Augen Makeups mit einem herbstlichen Stich ins Orangene. Eigentlich wollte ich den Eyepencil 03 Brun Ecorce nun verwenden um einen Akzent in die Lidfalte zu setzten. Leider lässt sich der Stift auf einem Lidschatten nicht mehr verblenden, sodass ich auf den Kupfer Ton aus der benecos Palette Coffee & Cream 002 ausgewichen bin. Diese Tolle Farbe habe ich großzügig in die Lidfalte getragen und verblendet. Eine kleine Pinselspitze des Mary-Lou Manizer Highlighters unter dem Brauenbogen konnte ich mir abschließend nicht verkneifen! Dieser Highlighter rundet einfach jedes Augen Makeup ab.

Advance-your-style.de, Beautyblog, Berlin, Mondays Makeup, Herbst Makeup, Orange, Makeup für helle Haut, Lippenstift von Maybelline New York in 455 Flamingo

Maybelline New York Lippenstift 445 Flamingo & 590 Burgundy

4. Schritt 3 zum Herbst Makeup: Lippen

Puh, fast geschafft. Jetzt stand ich vor der Wahl: Welchen Lippenstift soll ich nehmen? Nicht das meine Auswahl so groß wäre! Ich persönlich würde nur einen leichten Gloss auflegen, da ich mit starken Farben auf den Lippen nicht so gut umgehen kann. Für euch habe ich mich (nochmals) an die Farbe 445 Flamingo von Maybelinne New York gewagt. Dieser Lippenstift lässt des Makeup sehr frisch und eher frühlingshaft erscheinen. Ein „richtiges“ Herbst Makeup bekommt ihr mit dem Maybelline New York Lippenstift in der Nuance 590 Burgundy. Ich habe mich nicht getraut den Lippenstift bis zur vollen Stärke aufzubauen, aber ihr bekommt ein schönes dunkles Rot, wenn ihr wollt!

Advance-your-style.de, Beautyblog, Berlin, Mondays Makeup, Herbst Makeup, Orange, Makeup für helle Haut, Maybelline Lippenstift 590 Burgundy

Das war mein Kürbis Makeup! Wie steht ihr zum Kürbis Orange im Herbst? Sollten Kürbisse in den Kochtopf oder dürfen sie farblich als Inspiration für ein Makeup herhalten? Ich bin gespannt auf eure Kommentare.

advance your style
xoxo Hella

Kurz, mittel, lang: Herbst Mantel - die richtige Wahl*
Sonntag's Quicky: Beauty Event in Berlin

Tags:,

Kommentare (24)

  • Avatar

    Jana

    |

    Sieht toll aus! Ich bezweifle allerdings, dass mir ein oranger Lidstrich stehen würde, zu dir passt es aber richtig gut :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  • Avatar

    Jasmin

    |

    Steht dir ausgezeichnet, liebe Hella! Und mutig von dir, dass du dich an dunkle Lippenfarben getraut hast – du weißt ja, bei mir ist das eher immer das Gegenteil 😉 viel auf den Lippen und nur Mascara aufs Auge.

    Bussi,
    Jasmin

  • Avatar

    Saritschka

    |

    Das Orange gefällt mir sehr gut – muss ich dringend mal ausprobieren, wobei ich nicht weiß, ob mir das so gut steht. :)

    Liebe Grüße,
    Sara

  • Avatar

    Colli

    |

    Ich finde das Make up ziemlich cool!
    Toller Eyecatcher das zarte Orange, super auch zu deinem Haar!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    • Avatar

      Colli

      |

      Wie cool :) nee, war noch nie in Übersee! Allerdings gehts für mich mit der Aida dort hin, d.h wir haben nur 2 Tagein NYC…leider!

  • Avatar

    Denise

    |

    Liebe Hella,

    wow…Orange steht dir richtig gut! Mir passt die Farbe nicht so gut –> da es aber grüne Kürbisse auch gibt, lehne ich mich da an 😉

    Liebe Grüße,

    Denise
    http://www.dk-worldoffashion.com

  • Avatar

    Mai

    |

    Dieser Look passt so super gut zu deinen Haaren! Und ich habe sogar den gleichen Blush (der aber viel zu selten benutzt wird).
    Hachja die Kürbiszeit… auch bald in meiner Küche vorzufinden.
    Liebe Grüße
    Mai von Monpipit.de
    xox

  • Avatar

    Elisabeth

    |

    Hallo liebe Hella, also ich finde, das ist eine ganz tolle Idee! Gefällt mir wirklich gut der orange Lidschatten, obwohl ich selbst nie auf den Gedanken gekommen wäre mir Make-Up Inspiration bei einem Kürbis zu holen 😉 glg Elisabeth

  • Avatar

    Charlotte

    |

    Orange steht dir auch unheimlich gut! Solltest mal einen Rouge mehr in der Richtung probieren oder Rostrot :))

    Liebst, Charlotte von Come as Carrot

    • Avatar

      advance-your-style

      |

      Merci, das werde ich in Angriff nehmen – also die Sache mit dem Rouge!! Liebe Grüße, Hella

  • Avatar

    Julia

    |

    Dieses Make-Up steht dir unglaublich gut!
    Ich selbst hätte das wahrscheinlich nie so probiert, aber ich finde es toll!
    Liebe Grüße
    http://www.champagne-attitude.com

  • Avatar

    Jeanine

    |

    Omg, this make-up look is awesome! It’s so fun and playful. Love the orange eye-liner. Perfect for the fall!

    xo,
    Jeanine | http://www.closetadventures.com

  • Avatar

    Sonja

    |

    Ich weiß zwar nicht, ob ich mich an so ein orange traue, aber finde das steht dir so super in Kombi mit deinen Haaren!! Ich bin neidisch 😀 😉

    Grüße aus NYC,

    Sonja von http://www.jointhesunnyside.de

  • Avatar

    Kathi

    |

    Wow, was für ein ausgefallener Look! Ich glaube, auf die Farben wäre ich nie gekommen. Ich hätte gedacht, dass das furchtbar aussieht, um ehrlich zu sein. Aber es steht dir! Ich bin immer noch beeindruckt 😉

  • Avatar

    fARINA

    |

    Orange ist ja generell irgendwie immer so eine etwas schwierige und oft vernachlässigte Farbe. Umso toller sieht es dann aber immer aus, wenn sich jemand an sie herantraut, so wie Du :)
    LG Farina

  • Avatar

    Ela

    |

    Was für eine tolle Idee sich von einem Kürbis einfach mal die Farben zu klauen. Sieht total hübsch aus.
    Liebe Grüße Ela

  • Avatar

    Cyra

    |

    Sieht klasse aus !

  • Avatar

    Cyra

    |

    Sieht klasse aus !

  • Avatar

    Ruth

    |

    Zu deiner schönen rotblonden Haarfarbe sieht das Orange richtig prima aus :)
    Liebste Grüße
    Ruth

  • Avatar

    Jenni Esteka

    |

    Hallo meine Liebe :)

    eben frisch auf deinen Blog gestoßen: super Design und Layout und absolut super Fotos *highQuality*
    Macht richtig Spaß dich hier durchzulesen und zu klicken <3

    Liebste Grüße

    http://www.jenniesteka.de

Kommentare sind deaktiviert