Top 5 Winter Beauty Produkte

Titelbild, Körperöl, Naturkosmetik, Top 5 Winter Beauty Produkte, trockene Haut, empfindliche Haut, Beauty Tipps, Pflegetipis, Mondays Makeup, Beautyblog, Berlin, Influencer, Advance Your Style

Körperöl, Naturkosmetik, Top 5 Winter Beauty Produkte, trockene Haut, empfindliche Haut, Beauty Tipps, Pflegetipis, Mondays Makeup, Beautyblog, Berlin, Influencer, Advance Your Style

So sehr ich den Winter liebe – winterliche Schneelandschaften getaucht in gleißendes Sonnenlicht – er ist die Herausforderung für unsere Haut. Herrschen draußen Minusgrade, ist es drinnen trocken und Warm. Da springen Hände und Lippen schnell auf. Die Haut im Gesicht spannt und wird super empfindlich. Um das zu vermeiden, kommen meine Top 5 Winter Beauty Produkte ins Spiel.

Die Top 5 Winter Beauty Produkte für gesunde Winterhaut

Ständig die Hände eincremen und die Lippen pflegen ist nichts für euch? Mit den richtigen Winter Beauty Produkten habt ihr wenig Aufwand bei maximaler Wirkung. Ein bisschen Zeit für eine ausführlichere Pflege im Winter muss jedoch sein. Der Schutzbarriere der Haut sollte vor allem bei empfindlicher und trockener Haut unter die Arme gegriffen werden, sonst wird es schnell unangenehm! Ich spreche (leider) aus Erfahrung. Zu meinen Top 5 Winter Beauty Produkten gehören jedoch nicht nur solche aus der Kategorie Pflege; ein Blick auf Winter Make-up Trends kann ich mir natürlich nicht verkneifen!

Gesichtsöl, Öl, Top 5 Winter Beauty Produkte, trockene Haut, empfindliche Haut, Beauty Tipps, Pflegetipis, Mondays Makeup, Beautyblog, Berlin, Influencer, Advance Your Style

Die extra Portion Pflege: Top 5 Winter Beauty Produkte

Starten wir mit der dringend notwendigen extra Portion an Pflege: Seren sind mein Top Tipp für den Winter. Ein kleiner und doch wirkungsvoller Schritt, der nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Einfach vor der normalen Tages- und Nachtpflege auftragen und eure Haut wir es euch danken. Meine Empfehlungen hier:

  • cellcur hydro3 infusion Serum *
  • REVIDERM skintelligence ECM Repair Fluid *

Eine Neu- oder Wiederentdeckung für diesen Winter sind Öle. Ob für den gesamten Körper, oder nur das Gesicht: Ein gutes Öl ist ein absolutes Muss im Winter. Zu meinen Favoriten gehören:

  • Bi-Oil PurCellin Oil
  • WELEDA Calendula Massageöl
  • alverde Schönheitsöl
  • dermalogica phyto replenish oil *
  • DOCTPR DUVE Glowskin Active Vitamin C Oil *
  • PIXI Rose Blend Oil *

Um aufspringenden Händen vorzubeugen gehört zu meinen Top 5 Winter Beautyprodukten auf jeden Fall eine gute Handcreme. Momentan genieße ich die OLIO di ARGAN Hand & Nagel Cream*, die ich aufgrund ihrer festen cremigen Konsistenz und dem angenehmen Duft durchaus empfehlen kann. Wer bereits unter aufgerissener Haut an den leidet, dem kann ich LINOLA ans Herz legen. Mehr hilfreiche Tipps, findet ihr übrigens in den Kommentaren zum entsprechenden Top 5 Winter Beauty Video!

Titelbild gross, Tartelette, Tarte, in Bloom, Lidschattenpalette, Winter Trends, dekorative Kosmetik, Lidschatten, Top 5 Winter Beauty Produkte, trockene Haut, empfindliche Haut, Beauty Tipps, Pflegetipis, Mondays Makeup, Beautyblog, Berlin, Influencer, Advance Your Style

Dekorative Kosmetik Trends im Winter

Wie gesagt, ein bisschen dekoratives kann ich mir als leidenschaftliche Beautybloggerin nicht verkneifen. Ein Winter Trend, der uns jedes Jahr von neuem begegnet, sind dunkle Lippen. Von Aubergine bis Bordeauxrot ist alles erlaubt. Es lohnt sich also in einen dunklen Lippenstift zu investieren. Da für mich allerdings Lippenstifte immer noch ein „rotes Tuch“ sind, greife ich gerne zum dunklen Lipliner. Mein Favorit in diesem Winter ist von Beni Durrer der Konturstift in der Nuance „Teak“.
Nicht nur auf den Lippen, auch auf den Augen wird es dunkler und wärmer im Winter. Besonders cremige Lidschatten gehören zu meinen Top 5 Winter Beauty Produkten. Sie krümeln nicht und zaubern auch bei trockener Winterhaut ein schönes Ergebnis. Auch wenn ich Startschwierigkeiten mit ihr hatte, ist die tarte tartlette in bloom Lidschattenpalette mittlerweile meine liebste für den Winter. Wenn ihr sie in die Finger bekommt: Echte Kaufempfehlung!

Als Video bitte

Natürlich gibt es auch meine Top 5 Winter Beauty Produkte für alle „Faulen“ bzw. diejenigen, die mir gerne zuhören auch als Video. Im Februar gibt es übrigen jeden zweiten Tag ein Video auf meinem Youtube Kanal! Ich hoffe ihr schaut vorbei!

Advance Your Style
xoxo Hella

Mondays Make-up für den Valentinstag: Es wird wild!
Fashion Week Berlin: Ein langer Wintermantel als treuer Begleiter

Tags:,

Kommentare (2)

  • Avatar

    Christine

    |

    Um häufiges Cremen komme ich im Winter leider nicht herum. Im Gesicht habe ich das mit der richtigen Pflege im Griff, aber meine armen Hände leiden immer ganz schön… 😉

  • Avatar

    Biene

    |

    Ich frage mich, ob meine Haut in den vergangenen Jahren schlechter durch den Winter kam, weil ich gestresst war (neuer Job / unzufrieden im neuen Job /Umzug)… Ich bin gespannt, was dieses Jahr noch so bringt und ob ich im kommenden Winter vielleicht wirklich „nur“ mit dem Wetter klar kommen muss^^°
    LG Biene
    http://lettersandbeads.de

Kommentare sind deaktiviert