Top 5 Cafes in San Francisco

Top 5 Cafes in San Francisco, Reisetipps, San Francisco, San Francisco Tipps, USA, Reiseblog, Lifestyle, advanceyourstyle

Saint Frank Cafe, Top 5 Cafes in San Francisco, Reisetipps, San Francisco, San Francisco Tipps, USA, Reiseblog, Lifestyle, advanceyourstyle

Und was machst du dann da? Urlaub? Das ist die wohl am häufigsten gestellte Frage, wenn ich erzähle, dass ich meinen Liebsten auf seine nächste Arbeitsreise begleite. „Nur“ Urlaub ist für mich leider nicht drin – vor allem, wenn wir so lange wie dieses Mal unterwegs sind: Fünf Wochen Freizeit? Da würde es mir spätestens nach einer Woche in den Fingern jucken. Das Recherchieren, Schreiben, Drehen und Schneiden würde mir zu sehr fehlen. Außerdem bin ich eine Entdeckernatur. Ich möchte etwas von den Orten sehen, zu denen ich reise. Bloß am Strand rumliegen, kann ich einfach nicht. Eine gute Mischung aus Arbeit und Freizeitvergnügen wird es jedes Mal. Zum Glück für euch, denn so könnt ihr mit mir in meinen Vlogs immer wieder Neues entdecken. Dieses Mal geht es auf nach San Francisco, Tokio und San Diego zum entspannten Arbeitsurlaub… aber fangen wir vorne an!

Wohlfühlen und Arbeiten – Top 5 Cafés in San Francisco

Wie man Arbeit und Entspannung unter einen Hut bekommt? Für mich als Blogger und Youtuber ein Leichtes. Ich mache mich auf die Suche nach den besten Einkaufsmöglichkeiten, den angesagtesten Hotspots und natürlich den schönsten Sehenswürdigkeiten. So wird mein Wissenshunger gestillt und gleichzeitig entstehen (hoffentlich) spannende Berichte für euch. Zum Ver- und Bearbeiten des Erlebten suche ich mir am liebsten ein gemütliches Café am besten mit einem guten Blick auf die Stadt, aus der ich berichte. So habe ich mich auch in San Francisco gleich am ersten Tag auf die Suche nach den Top 5 Cafés in San Francisco zum Arbeiten gemacht. Ausfindig gemacht habe ich Cafés, in denen es neben gutem Café und leckeren Kleinigkeiten zum einen freies Wifi gibt und es zum anderen kein Problem ist, wenn man eine längere Zeitspanne mit dem Laptop dort verbringt. Auf folgende Top 5 Schätzchen bin ich bei meiner Suche gestoßen.

Kaffee Tasse, Latte Art, Top 5 Cafes in San Francisco, Reisetipps, San Francisco, San Francisco Tipps, USA, Reiseblog, Lifestyle, advanceyourstyle

Blue Bottle Cafe

Kult-Café, der mit einer gewissen Attitüde zubereitet wird. Frei nach dem Motto alles Gute braucht seine Zeit, wird das Zubereiten des Kaffees sehr ernst genommen und zelebriert. Entsprechend abgehoben ist teilweise der Umgang mit den Kunden. Lange Wartezeiten sind die Regel, aber der Café ist gut – wirklich gut, das muss man zugeben. Die Location ist außerdem wunderschön und sehr gut gelegen. Eine Instagram taugliche Inneneinrichtung lädt zum Verweilen ein, auch wenn der Durchlauf hier sehr hoch ist. Einen ruhigen Platz am Fenster muss man sich etwas erkämpfen. Das Blue Bottle Café ist durchaus einen Besuch wert. Man kann hier einen kurzen Stopp für die Arbeit einlegen – mein absoluter Favorit unter meinen Top 5 Cafés in San Francisco ist es allerdings nicht.

BLUE BOTTLE CAFE / 115 Sansome St

Workshop Cafe

Der Name lässt es erahnen: Hier steht die Arbeit im Vordergrund – der Café ist nettes Beiwerk, auch wenn des schwarze Heißgetränk in der Qualität durchaus an den Blue Bottle Café heranreicht. Das Café hat nur wenige „freie“ Sitzplätze, die extra als Laptopfreie Zone gekennzeichnet sind. Denn für das Arbeiten soll hier der Workspace genutzt werden. Über eine App oder vor Ort lässt sich ein Arbeitsplatz inklusive Internet anmieten. Die Einrichtung ist industriell und stylisch. Essen und Café sind wie in einem hipster Berliner Szenecafé – gut und viel bio! Enttäuscht war ich, dass für den Arbeitsplatz gezahlt werden muss. Nicht viel, aber eben doch ein kleiner Obolus! Trotzdem gehört das Workshop Café unter meine Top 5 Cafés, da es perfekt ausgestattet ist für einen Arbeitstag in entspannter Atmosphäre: Das Internet ist schnell und für Steckdosen ist im Übermaß gesorgt.

WORKSHOP CAFE / 180 Montgomery St

THE PLANT

Ein Zufallstreffer in der gleichen Ecke wie das Blue Bottle Café und das Workshop Café ist THE PLANT. Ein Bio-Restaurant, in dem man in sehr entspannter Umgebung essen, arbeiten und Café trinken kann. Besonders ist hier die offene Küche und die gute Auswahl an vegetarischen, vagenen und auch paleo Gerichten. An einem der vielen Fensterplätzen kann man sich durchaus für ein paar Stunden niederlassen und etwas Arbeit erledigen ohne zu verhungern oder zu verdursten. Zur Mittagszeit muss man allerdings damit rechnen, dass es voll und laut wird.

THE PLANT, 250 Montgomery

Painted Ladies, Sehenswürdigkeit, Top 5 Cafes in San Francisco, Reisetipps, San Francisco, San Francisco Tipps, USA, Reiseblog, Lifestyle, advanceyourstyle

NOOK

Etwas abseits gelegen und doch direkt an der historischen Tram Linie, findet man das Nook. Das kleine sympathische Eckcafé habe ich gleich ins Herz geschlossen. Es ist das genau Gegenteil zu den hipster Läden nahe der Market Street. Hier gibt es eine solide unaufgeregte Küche zu einem guten Preis. Unter der Woche findet man hier einen Platz in entspannter Runde mit freiem Wlan Zugang. Nur am Wochenende sollte man hier nicht mit dem Laptop auftauchen, denn dann ist es voll und alle Tische sind zum Essen reserviert. Pluspunkt: Der Aufstieg zum Nook durch China-Town ist ein Erlebnis, das man sich nicht nehmen lassen sollte.

NOOK / 1500 Hyde St

Saint Frank Cafe

Die Polk Street ist ein kleiner Kosmos für sich. Viele kleine Boutiquen und natürlich Cafés in Massen findet man hier. Besonders hervor tut sich das Saint Frank am Rand des Trubels. Super modern, clean und doch gemütlich ist es eingerichtet. Auch hier wird Café zelebriert, aber irgendwie sympathischer als im Blue Bottle Café. Die Sitzplätze sind zwar beschränkt, aber gerade darauf ausgelegt, dass man alleine einen Platz mit seinem Laptop sucht. Hier lässt es sich durchaus eine Weile aushalten mit einem Almond Maccadamia Latte, der verdammt lecker und cremig ist! Wer Ruhe zum Arbeiten braucht, der findet auf der Galerie einen entsprechenden Platz. Ich habe dagegen am Fenster Position bezogen und den Ausblick auf die Straße genossen.

SAINT FRANK CAFE / 2340 Polk St

Ihr habt ein Cafe in San Francisco zu ergänzen? Schreibt es mir einfach in die Kommentare! Ich freu mich drauf.

Advance Your Style
xoxo Hella

Experiment Capsule Wardrobe für den Frühling?*
5 Tipps für das perfekte Workout*

Tags:

Trackback von deiner Website.

Kommentare (3)

  • Avatar

    Mai

    |

    Das klingt alles ganz wunderbar!
    Jetzt ist nur noch die Frage, wie ich ganz schnell nach San Francisco komme 😀

    Liebste Grüße
    Mai von SPARKLEANDSAND.com

    Reply

  • Avatar

    Jessy

    |

    Das Video habe ich schon bewundert, tolle Tipps! Wenn ich mal in der Ecke der Welt bin, werden sie ausprobiert! Hab noch eine schöne Zeit!

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen.de

    Reply

Kommentieren

Advance Your Style ist ein Mode und Beauty Blog aus Berlin. Seit April 2014 schreibt Bloggerin Hella über ihre Leidenschaft zur Mode, präsentiert Outfits und gibt Shopping-Tipps. Der Bereich Makeup und Pflege spielt dabei eine große Rolle auf dem Beauty Blog der Berlinerin. Ergänzenden berichtet Hella über Lifestyle Themen, denn ihr Motto „advance your style“ bezieht sie auf alle Lebensbereiche. So wird aus Advance Your Style ein persönlicher und authentischer Mode und Beauty Blog.